U10-I Team im Bezirksfinale

Veröffentlicht am: 4. Oktober 2021

Die neu formierte Midcourt Mannschaft spielte von Anfang Juni bis Ende Juli in der Punktspielrunde des Bezirks Oberpfalz. In acht Gruppen mit insgesamt 37 Mannschaften aus dem ganzen Bezirk wurden die Sieger in den Kreisklassen ermittelt. In der Kreisklasse 1 warteten mit den Kids des TC Amberg am Schanzl und TC Rot-Weiß Cham starke Gruppengegner auf unser Team.
Amelie Lautenschlager, Sebastian Gibala, Luca Kraus und Isabelle Prainer kämpften in teils spannenden und sehr knappen Begegnungen um jeden Punkt und sicherten sich damit die Berechtigung zur Teilnahme an der Bezirksmeisterschaft im September beim TC Postkeller in Weiden. Die acht Gruppenersten traten im K.O.-System um den Titel des Oberpfalzmeisters gegeneinander an. Unser Team hatte leider etwas Lospech und musste bereits in der ersten Runde gegen die spätere Meistermannschaft vom TC Rot-Blau Regensburg antreten. Trotz einer guten Leistung waren leider nicht viele Punkte zu holen, wodurch man in der Nebenrunde weiterspielen musste. Das zweite Spiel gegen de Kinder der TG Neunkirchen wurde in beeindruckender Weise mit 11:1 gewonnen, ehe man das letzte Spiel gegen den 1. RTK leider wieder abgegeben musste.
Am Ende konnte unser Team mit Stolz behaupten: Wir sind unter den sechs besten Teams der Oberpfalz!

U10 I Mannschaftsbild
Luca Kraus, Isabelle Prainer, Amelie Lautenschlager, Sebastian Gibala (v.l.)

Suchen

X