Liebe Tennisfreunde,

das neue Online Buchungssystem soll uns einen Spielbetrieb ermöglichen, der besser planbar ist und lange Wartezeiten und auf der Anlage vermeidet.

Dazu brauchen wir einige Regeln für das Online Buchungssystem und für die Platzbuchung, die wir hier kurz vorstellen wollen.

 

1. Regeln für das Online Buchungssystem

Grundsätzlich gilt: Kein Tennis ohne vorherige Platzbuchung!

Spielberechtigung: Spielberechtigt sind alle aktiven Mitglieder des FC SAD, die ihren Beitrag vollständig bezahlt haben.

Vorraussetzungen für Gastspieler: mindestens 1 Spieler *in muss Mitglied sein.

Buchungssystem:

  • Es gilt das Online Buchungssystem. Ein entsprechendes Terminal (Tablet) ist auch im Eingangsbereich des Tennisheimes aufgestellt.
  • Über das Buchungssystem können alle Plätze eingesehen und gebucht werden.

Gastspiel: Das Spielen mit Gästen ist gestattet. Hierzu gelten die o.g. Regelungen auf Grundlage der Beitragsordnung. Das Mitglied hat den Gast/die Gäste namentlich unter dem Feld Kommentare bei der Buchung zu benennen.

Spezielle Veranstaltungen: Medenrunde, Tenniscamp, Turniere usw. sind im System als Sperre eingepflegt.

Sanktionen: Der Vorstand geht davon aus, dass sich alle Mitglieder in Selbstkontrolle an die Regeln halten. Für den Fall, dass ein Mitglied wiederholt gegen die Regeln verstößt und sich so unfaire Vorteile gegenüber anderen Mitgliedern verschafft, wird der Vorstand über angemessene Sanktionen befinden

Gültigkeit der Regeln: Die Regeln gelten einheitlich für alle Wochen-, Sonn- und Feiertage. Verbesserungen der Regeln bzw. Alternativen können jederzeit schriftlich vorgeschlagen werden.

Dies ersetzt alle alten Spiel- und Belegordnungen bzw. Platzordnungen. Es gelten immer die allgemeinen Nutzungsbedingungen des Vereins, die jederzeit auf der Homepage nachgelesen werden können.

 

2. Regeln für Platzbuchung

  • Alle Plätze können digital gebucht werden, sofern sie frei sind.
  • Die Plätze können eine Woche im Voraus gebucht werden.
  • Es sind zwei Vorausbuchung für diesen Zeitraum möglich, wenn eine Buchung abgespielt ist, kann erneut eingebucht werden.
  • Die Plätze 4-7 sind grundsätzlich für den offiziellen Trainingsbetrieb reserviert. Jedoch können auch diese Plätze gebucht werden, sobald ein oder mehrere dieser Plätze vom Trainerteam für die Buchung freigegeben werden.
  • Sollten nach Ablauf der gebuchten Zeit keine neuen Spieler den Platz beanspruchen, können die Spieler weiterspielen.
  • Spieldauer:
    • Einzelspiel: Die Dauer eines Einzelspiels beträgt 1 Stunde, inkl. Platzauf- und -Nachbereitung.
    • Doppelspiel: Die Dauer eines Doppelspiels beträgt 2 Stunden inkl. Platzauf- und -Nachbereitung.
  • Stornierung der Buchung: Für den Fall, dass ein Spieler*in nicht spielen kann bzw. abgesagt hat, muss die Buchung möglichst frühzeitig storniert werden, um anderen Mitgliedern die Möglichkeit zum Buchen zu geben.
  • Wird das Spielrecht nicht innerhalb von fünf Minuten wahrgenommen, verfällt das Spielrecht. Eine weitere anschließende Platzbelegung kann nur nach Ablauf der eingetragenen Spielzeit vorgenommen werden.

 

Wir feuen uns über Feedback und Anregungen. Gerne persönlich oder per E-Mail an onlinebuchung@tennis-schwandorf.de  an die Abteilungsleitung abteilungsleitung@tennis-schwandorf.de.

Wir wünschen Euch viel Spaß mit dem neuen System.

Eure  Abteilungsleitung

(Stand Juni 2022)

X