Tennisjugend bereitet sich auf die Saison 2022 vor

Veröffentlicht am: 10. März 2022

Ab 6. Mai 2022 beginnt für die TennisspielerInnen des 1. FC Schwandorf die Medenrunde 2022. Der Verein hat insgesamt 16 Mannschaften gemeldet. Davon sind neun Mannschaften im Jugendbereich von der U9 bis zur U18 gemeldet. Besonders stark vertreten sind die Mannschaften der U9, U12 und U15, wo gleich mehrere Teams gemeldet werden konnten.

Um die Kinder und Jugendlichen aber auch die Eltern auf die Saison einzustimmen und vorzubereiten, führte die Tennisabteilung in den Faschingsferien für jede Mannschaft im Kinder- und Jugendbereich eine Saisonvorbereitung durch. Ziel war es, sich untereinander kennenzulernen, über die Abläufe und Regeln zu informieren, organisatorische Fragen zu klären und natürlich Tennis zu spielen.

Leider mussten wegen der Urlaubszeit und aufgrund von Corona einige der festgelegten Termine noch kurzfristig abgesagt oder verschoben werden. Nichtsdestotrotz konnten wir an fünf Terminen insgesamt 40 Kinder in der Tennishalle versammeln und sie auf die Turniersaison vorbereiten. In Matches „Jeder gegen Jeden“ und im Doppel wurden um Punkte gekämpft. Die Jüngsten wurden zusätzlich in die Motorikübungen eingewiesen und konnten auch hier Ihre Fähigkeiten schon mal ausprobieren. Die Tennisjugend hat damit den Startschuss für die Vorbereitung der Sommersaison und der Medenrunde erfolgreich gegeben.

Die Jugendwartinnen der Tennisabteilung des 1. FC Schwandorf bedanken sich ganz herzlich bei den Kindern, die so zahlreich erschienen sind und so eifrig mitgemacht haben und bei den vielen Eltern, die dies ermöglicht haben.

Nicht nur auf, sondern auch neben dem Platz kann man viel lernen – z. B. als Schiedsrichter

Suchen

X